75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.07.2014 / Feuilleton / Seite 13

Im Kunstgarten

Anmutig, elektronisch und ein Liebeskummer, der niemals vergehen will: »Tremors« von Sohn

Michael Saager
Nach einer wirklich stattlichen Reihe erfolgreicher Alben von James Blake, How To Dress Well, Rhye oder Jamie Woon hätte Toph Taylor leicht zu spät dran sein können mit seinem Debütalbum »Tremors«. Die zahlreichen, in allen möglichen internationalen Medien erschienenen Kritiken sprechen allerdings eine andere Sprache: Taylor, der aus London kommt, in Wien lebt, möglichst wenig Persönliches preisgibt und sich den wunderlich anmutenden Künstlernamen Sohn gegeben hat, wird gelobt, geliebt und abgefeiert. Und das nicht trotz seiner doch sehr offensichtlichen Verwandtschaft mit de...

Artikel-Länge: 1836 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €