3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 2. August 2021, Nr. 176
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
08.07.2014 / Inland / Seite 4

Zwischen Wählertäuschung und Geldgeilheit

Dortmund: Neofaschistische Partei »Die Rechte« gründet Ratsgruppe mit der vorher bekämpften NPD

Markus Bernhardt
Großspurig und wortgewaltig hatte sich die neofaschistische Partei »Die Rechte« noch vor der Kommunalwahl, die in Nordrhein-Westfalen am 25. Mai stattfand, als einzig wahre Oppositionskraft zu inszenieren versucht – und sich dabei auch von der ebenfalls extrem rechten NPD abgegrenzt. Vor allem auf den NPD-Politiker Matthias Wächter, der bis zum Wahlabend im Mai noch Mitglied im Rat der Ruhrgebietsmetropole war, hatten sich die Anhänger von »Die Rechte« eingeschossen.

In einer im Internet veröffentlichten Erklärung, die den Titel »Matthias Wächter – Ein Verräter hat ausgesagt« trug, bezichtigten die Neonazis den NPD-Mann schon vor Monaten, ein »Polizeizuträger« zu sein. So warfen die Rechten ihm vor, »umfangreiche Aussagen« bei den Behörden getätigt zu haben, »in denen er wahllos und willkürlich nationale Aktivisten mit den verschiedensten Vorwürfen belastet«. Der NPD-Politiker Wächter, so die faschistische Konkurrenzpartei, habe »nicht nur au...

Artikel-Länge: 3626 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!