Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. August 2019, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
04.07.2014 / Titel / Seite 1

Kein Tor ist sicher

Neue Enthüllungen und Anhörung zu NSA-Aktivitäten. US-Geheimdienst offenbar auch in als unzugänglich gepriesenen Systemen wie »The Onion Router« präsent

Klaus Fischer
Neuigkeiten wie bestellt: Unmittelbar vor einer Anhörung im Untersuchungsausschuß des Deutschen Bundestages zu den Aktivitäten der NSA (National Security Agency) schockierten das ARD-Format »Panorama« (WDR und NDR) am Donnerstag mit neuen Enthüllungen zu Aktivitäten des US-Geheimdienstes. Die erwiesen sich nicht als völlig überraschend – zu viel ist seit Beginn den Enthüllungen von Edward Snowden publik geworden. Doch sie sind geeignet, alle Träume von einem »sicheren Netz« zu beenden.

Bislang galt die These: Es gibt sie, die sichere Möglichkeit, im Internet zu surfen. Vor allem »Tor« wurde von Datenschützern und Webpiraten als eines der prominentesten Hilfsmittel gepriesen, den Geheimdienstcomputern und deren Auswertern ein Schnippchen zu schlagen. Doch diese Gewißheit weicht der Erkenntnis, daß der Igel aus Fort Meade immer schon da ist, wenn wir Hasen angerannt kommen.

Das Ergebnis der »Panorama«-Nachforschungen ist komplex, die technischen Det...



Artikel-Länge: 3943 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €