75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 11. August 2022, Nr. 185
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
28.06.2014 / Inland / Seite 2

Rote Fahnen in Wischlingen

Dortmund: DKP organisiert größtes linkes Festival. jW mit eigenem Programm dabei

André Scheer, Dortmund
Dortmund ist rot – zumindest an diesem Wochenende. Am Freitag begann im Revierpark, einer großen Grünanlage im Stadtteil Wischlingen, das traditionelle Pressefest der Wochenzeitung UZ – Unsere Zeit, zu dem auch in diesem Jahr wieder mehrere zehntausend Menschen erwartet werden. Die Deutsche Kommunistische Partei (DKP), deren Organ die UZ ist, wird zwar oft als kleiner und überalterter Verein angesehen. Doch auch diesmal kann sie damit verblüffen, das größte Volksfest der Linken in Deutschland organisiert zu haben. In zahlreichen Großzelten stellen sich die Landesverbände der DKP vor, befreundete Gruppen präsentieren sich mit Infoständen. Zu Konzerten laden unter anderem Konstantin Wecker und Esther Bejarano ein. Die Linkspartei ist mit einem Zelt vertreten, während die eng mit der DKP verbundene Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend (SDAJ) zusammen mit der Naturfreundejugend NRW einen großen Jugendbereich organisiert hat. Neben lauten Rhythme...

Artikel-Länge: 3202 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €