5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
07.06.2014 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Über Squeeze (1)

Für Wissen und Fortschritt

Reinhard Jellen
»She unscrews the top of a new whiskey bottle / And shuffles about in her candle lit hovel / Like some kind of witch with blue fingers in mittens / She smells like the cat and the neighbors she sickens //
The black and white TV has long seen a picture / The cross on the wall is a permanent fixture / The postman delivers the final reminders / She sells off her silver and poodles in China //
Drinks to remember, I me and myself / And winds up the clock and knocks dust from the shelf / Home is a love that I miss very much / So the past has been bottled and labelled with love«
(Squeeze, Labelled With Love, 1981)

Im Jahr 1980 kaufte ich mir drei Singles im Isarkaufhaus zu Geretsried: Die erste, »Going Underground« von The Jam, lenkte meine kulturellen, ästhetischen und politische Bahnen in Richtung Modtum, künstlerischer Realismus und Sozialismus, also Northern Soul, Honoré de Balzac und Georg Lukács. Die zweite, »Nightboat To Cairo« von Madness, fand ich als ...

Artikel-Länge: 3201 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €