Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Oktober 2022, Nr. 232
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
04.06.2014 / Sport / Seite 16

Sie sind wieder so weit

Vor der Fußball-WM sind die Belgier das stärkste Team. Und bei US-Coach Klinsmann schreitet das Feintuning voran

André Dahlmeyer
Die vorletzten Meditationen und Selbstprüfungen wichtiger WM-Teilnehmer gingen am Sonntag über die Bühne. Trotz Heimvorteil bekleckerten sich Deutschland (2:2 gegen Kamerun) und Frankreich (1:1 gegen Paraguay) nicht gerade mit Ruhm, dagegen zeigten sich die USA, Kamerun und vor allem Belgien in Frühform.

In Harrison, New Jersey, traf das von Jürgen Klinsmann gecoachte US-Team auf die Türkei. Die hatte bei der WM 2002 das Kunststück fertiggebracht, beide Gastgeber zu schlagen, konnte erst im Halbfinale vom späteren Weltmeister Brasilien gebremst werden und wurde schließlich WM-Dritter. Im Spiel um Platz drei war den Türken überdies das schnellste Tor der WM-Geschichte gelungen. Das ist ihnen im Anschluß offenbar ein bißchen zu Kopf gestiegen. In Brasilien sind sie wieder nicht dabei. Im Match gegen die Klinsmann-Jünger bewiesen sie, daß das unlogisch ist. Die Türken kämpften aufopferungsvoll, doch erst in der 90. Minute gelang Selcuk Inan das sogenannte E...

Artikel-Länge: 3199 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €