Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Oktober 2022, Nr. 232
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
04.06.2014 / Ausland / Seite 7

Washington spielt Schutzmacht

USA mischen sich in Inselstreit zwischen Vietnam und China ein

Gerhard Feldbauer
Im Konflikt zwischen Vietnam und China um die Xisha- und Spratly-Inseln im südchinesischen Meer bezieht Washington offen Partei gegen Peking und maßt sich eine Schutzmachtrolle für die Anrainer an. US-Verteidigungsminister Charles Hagel beschuldigte China am Wochenende auf der Sicherheitskonferenz Shangri-La-Dialog in Singapur, »destabilisierend und einseitig gehandelt« zu haben. Er rief Peking »zur Ordnung« und nannte dessen Vorgehen »Einschüchterung« und »Nötigung«. Mit der Erklärung, die Vereinigten Staaten würden nicht wegsehen, »wenn die fundamentalen Prinzipien der internationalen Ordnung herausgefordert werden«, drohte Hagel Maßnahmen der USA an. China reagierte postwendend und wies die Attacken Hagels auf der Konferenz in einer Erklärung des Vizechefs des Generalstabs der Volksarmee, Generalleutnant Wang Guanzhong, als eine nicht zu akzeptierende Provokation zurück. Nicht China, sondern die USA destabilisierten »mit Drohungen und Einschüchterungen...

Artikel-Länge: 3954 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €