1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Mai 2021, Nr. 111
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
25.04.2014 / Feuilleton / Seite 12

Gib mir Energie

Den Klassenkampf in der Popmusik lauter ­drehen: Heute erscheint die ganz neue Melodie und Rhythmus

Christof Meueler
Musik ist das allerderbste«, meint Jan Delay im »Fragebogen« der neuen Melodie und Rhythmus (M&R). Er meint auch: »Der Musikmarkt ist ein blödes Wort.« Das sind die Ansprüche, zwischen denen eine Musikzeitschrift operieren muß. Jan Delay macht das ja auch – er ist diese Woche in den Charts von null auf eins gegangen, mit seinem neuen Album »Hammer & Michel«. Die M&R geht erst mal ab heute in den Handel – als von Grund auf erneuertes Produkt. In strahlendem Rot auf dem Titel, denn der Schwerpunkt dieser Ausgabe heißt: »Class War«.

Das ist doch mal eine Ansage. Klar, Musik schafft keine revolutionäre Praxis – aber man kann sie dabei hören. Und man kann sie lauter drehen. Wenn man das Gefühl hat, daß es auch anders geht. Daß es eine Zukunft gibt. Und die fängt genau jetzt an. You can’t stop the music.

Gilt auch für die neue M&R, die bis zu dieser Ausgabe alles andere als eine Hitsingle war. Die alte M&R war derart schüchtern, daß ma...



Artikel-Länge: 5673 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €