75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 28. Januar 2022, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.04.2014 / Feuilleton / Seite 12

Scharfe Kirchenzucht

Ein Buch über Max Weber in Amerika

Arnold Schölzel
Vom 17. August 1904 bis zum 27. November 1904 dauerte die Reise, die den Soziologen Max Weber (1864–1920) und seine Frau Marianne (1870–1954) von Heidelberg über Bremerhaven nach New York und von dort u. a. nach Chicago, Arkansas, Oklahoma, Washington D. C. und zurück führte. Der äußere Anlaß war die Weltausstellung in St. Louis, in deren Rahmen ein internationaler Wissenschaftskongreß stattfand. Der US-Politikwissenschaftler Lawrence A. Scaff hat die Stationen und die Eindrücke beider Reisender im ersten Teil seines Buches »Max Weber in Amerika« auf der Grundlage von Archivstudien und z. T. noch nicht publizierten Manuskripten akribisch nachgezeichnet. Er schildert soziale Verhältnisse, für die sich die Webers sehr interessierten, geht auf das Wissenschaftsleben in den USA jener Zeit ein und skizziert Biographisches zu den Verwandten, die das Ehepaar besuchte. Der zweite Teil des Werks greift den Doppelsinn der Wendung »in Amerika« auf und gi...

Artikel-Länge: 3324 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €