75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.03.2014 / Wochenendbeilage / Seite 1 (Beilage)

»Der adlige Blutreinheitswahn war eine Quelle der Nazis«

Gespräch mit Jutta Ditfurth. Über den Antisemitismus der Aristokratie, den dichtenden Baron Börries Freiherr von Münchhausen und ihren Bruch mit dem eigenen Adelsclan

Stefan Huth
Jutta Ditfurth ist Soziologin, Publizistin und politische Aktivistin. In den 1980er Jahren war sie Bundesvorsitzende der Grünen, trat 1991 aus und gründete im selben Jahr die Ökologische Linke mit. Im Oktober erschien von ihr das Buch »Der Baron, die Juden und die Nazis. Reise in eine Familiengeschichte«, Hoffmann & Campe, Hamburg 2013, Hardcover, 400 S., 21,99 Euro (auch im jW-Shop erhältlich)

Bevor im vergangenen Jahr Ihr aktuelles Buch »Der Baron, die Juden und die Nazis« erschienen ist, waren Sie bereits mit zwei im weitesten Sinne autobiographischen Publikationen hervorgetreten. In »Durch unsichtbare Mauern« ging es vor dem Hintergrund Ihrer adligen Herkunft darum, »wie so eine links wird«. Ihr Roman »Die Himmelsstürmerin« behandelt die Geschichte Ihrer unkonventionell denkenden Urgroßmutter, die in der Zeit der Pariser Commune Kontakt zu einem Sozialisten bekommt, der in ihr kritisches Denken weckt. Was hat Sie bewogen, sich nun erneut auf die »Reis...

Artikel-Länge: 19014 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €