Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. August 2019, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
20.01.2014 / Politisches Buch / Seite 15

30 Jahre Mühe

Im Osten gestartet, im Westen gelandet: Ein Buch über die Geschichte eines NVA-Jagdfliegergeschwaders

Jürgen Leskien
Unter dem unspektakulären Titel »30 Jahre Starten und Landen« erschien im Herbst 2013 ein gut ausgestattetes Buch über das Jagdfliegergeschwader 2 »Juri Gagarin« der Luftstreitkräfte der DDR. Bücher dieser Art sind immer schon Teil der Erinnerungskultur eines Volkes. Kapitäne berichten, Ärzte plaudern, Professoren dozieren, Generale schwadronieren in Büchern zur eigenen Person, zur Gruppe, der man sich zugehörig fühlt, als Teil kollektiven Gedächtnisses. 1976 erschien z.B. im fliegerblauen Kunstleder ein Band mit dem Titel »Die außergewöhnlichen Männer der Kaktus Starfigher Staffel » Darin wird von der Entwicklung der Luftwaffe in der Bundesrepublik, von der Ausbildung deutscher Flugzeugführer in den USA erzählt. In seinem Beitrag erinnerte sich Generalleutnant Günther Rall: »Luke Air Force Base – Arizona – Sommer 1957. Wir, das sind 15 ehemalige Weltkrieg-II-Piloten, sollen hier auf F-84 bis zur vollen Einsatzbereitschaft ausgebildet werden. ...

Artikel-Länge: 6281 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €