3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Februar 2023, Nr. 30
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
14.01.2014 / Feuilleton / Seite 13

Diese wunderbaren Menschen

André Hellers Klischeeakrobatik: Die »Afrika! Afrika!«-Show zwängt moderne Artistik in eine kolonialistische Perspektive

Simon Loidl
Zu Beginn flimmern Schwarzweißbilder über den Hintergrund der Bühne. Alte Wochenschau-Aufnahmen zeigen den Besuch der britischen Königin in afrikanischen Ländern, »afrikanisch« inspirierte europäische Hutmode und schließlich: »Germany 2013« – André Hellers »Afrika! Afrika!«-Show.

Seit dem Herbst tourt dieses Spektakel durch Österreich und Deutschland. Damit jeder weiß, um was es da geht, wird die koloniale Tradition bereits zum Anfang der Inszenierung hergestellt. Und sogleich schießt die Choreographie des ersten Auftritts die nächste Platitüde nach: eine Gruppe von Tänzerinnen und Tänzern in schwarzweißen »afrikanischen« Gewändern, im Hintergrund Filmaufnahmen von Zebras, die durch die Steppe flitzen. Tanzende Menschen, wilde Tiere und der fließende Übergang zwischen diesen – so sehen Europäer seit Jahrhunderten Afrika, und so sieht das Mastermind der Show, der österreichische Spektakelkünstler André Heller, den Kontinent.

Die künstlerische...



Artikel-Länge: 5339 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €