75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.01.2014 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Bußgelder gegen Bierbrauer

Illegale Preisabsprachen: Bundeskartellamt nimmt Brauereikonzerne zur Brust

Fünf deutsche Brauereien müssen Bußgelder in Millionenhöhe wegen verbotener Preisabsprachen zahlen. Das Bundeskartellamt verhängte nach eigenen Angaben vom Montag Strafzahlungen von insgesamt 106,5 Millionen Euro gegen Bitburger, Krombacher, Veltins, Warsteiner, die Privatbrauerei Barre aus Lübbeke in Westfalen sowie gegen sieben verantwortliche Manager. Die Bierbrauer sollen Preiserhöhungen für Faß- und Flaschenbiere abgesprochen haben.

Den Angaben der in Bonn ansässigen Behörde zufolge sprachen die Firmen 2006 und 2008 für Faßbier eine Preiserhöhung von fünf bis sieben Euro pro Hektoliter ab. Zudem trafen sie 2008 eine Verabredung für Flaschenbier, die zu einer Verteuerung von einem Euro für einen 20-Flaschen-Kasten führen sollte. Die Absprachen beruhten überwiegend auf ...

Artikel-Länge: 2444 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €