75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.01.2014 / Titel / Seite 1

Schritt zum Frieden?

Rußland und USA schlagen regionale Waffenstillstandszonen in Syrien vor. Teilnahme des Iran an Montreux-Konferenz weiter offen

Karin Leukefeld
Die Außenminister Rußlands und der USA, Sergej Lawrow und John Kerry, haben nach einem Treffen mit dem Syrien-Sondervermittler der UN, Lakhdar Brahimi, in Paris am Montag neue Vorschläge für ein Ende des Krieges in Syrien vorgelegt. Bei einer gemeinsamen Pressekonferenz hieß es, daß »vertrauensbildende Maßnahmen« wie ein Gefangenenaustausch und lokale Waffenstillstände eingeleitet werden sollten. Konkret nannte Kerry die nordsyrische Stadt Aleppo. Nach seinen Angaben stellten bewaffnete Gruppen, aber auch die Regierung bereits Listen für einen Gefangenenaustausch auf.

Die Politiker forderten außerdem die Lieferung humanitärer Hilfe in »einige Gebiete Syriens, die unter Belagerung« seien. Kerry nannte die östlichen Vorstädte von Damaskus (Ghouta). Lawrow erklärte, man verhandle mit den syrischen Streitkräften, um den Durchlaß von Hilfsgütern zu erreichen. Allerdings seien es oft die Kampfverbände, die Transporte verhinderten. Mindestens 32 Mitarbeiter von...

Artikel-Länge: 3904 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €