75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
03.01.2014 / Thema / Seite 10

Warten auf den Robocop

Rezension. Der Archäologe Ian Morris verfaßt ein Loblied auf den Krieg. Er hofft dabei auf die baldige Ablösung der Menschheit durch intelligente Maschinenwesen

Thomas Wagner
Ist organisierter Massenmord, den wir Krieg zu nennen gewohnt sind, zu etwas gut? Ian Morris, ein an der Universität in Stanford lehrender Archäologe, Althistoriker und international vermarkteter Bestsellerautor, glaubt die Frage uneingeschränkt mit Ja beantworten zu können. Dabei hat er nicht einen bestimmten Krieg im Sinn, etwa gegen die europäische Kolonialherrschaft oder für die Befreiung Deutschlands vom Nazifaschismus. Morris meint vielmehr, daß dem Krieg als solchem eine zivilisatorische Qualität zukomme, ohne die humanitärer Fortschritt nicht möglich sei.

In seinem 2013 im renommierten Campus Verlag erschienenen Buch »Krieg. Wozu er gut ist« behauptet er, daß der Krieg die Welt durch »die Schaffung größerer Gesellschaften, stärkerer Staaten und größerer Sicherheit« auf eine produktive Weise bereichert habe. Kriege seien zwar die denkbar schlimmste Methode zur Schaffung größerer, friedfertiger Gemeinwesen, »aber andererseits so ziemlich die einzig...

Artikel-Länge: 23040 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €