3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
31.12.2013 / Titel / Seite 1

Knapp daneben

Knallerei kurz vorm Jahreswechsel in Athen: Kalaschnikow-Feuer auf Residenz des deutschen Botschafters. Verletzt wurde niemand

Arnold Schölzel
Eine Jahresbilanz der besonderen Art zogen Unbekannte in der Nacht zum Montag in der griechischen Hauptstadt mit Hilfe von Kalaschnikow-Sturmgewehren: Sie feuerten Dutzende Schüsse auf die Residenz des deutschen Botschafters in Griechenland. Verletzt worden sei niemand, teilte die Polizei mit. Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) und die griechische Regierung verurteilten pflichtgemäß die Attacke. Steinmeier bezeichnete unverdrossen die deutsch-hellenischen Beziehungen als gut. Es werde den Tätern nicht gelingen, sie »kaputtzumachen«. Sein griechischer Amtskollege Evangelos Venizelos plusterte den Vorfall zu einem »feigen Terroranschlag« auf, der nur darauf ziele, Griechenland kurz vor der Übernahme der EU-Ratspräsidentschaft zu schaden. Eine Verschwörungstheor...

Artikel-Länge: 2443 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!