75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 30. November 2022, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
05.12.2013 / Ausland / Seite 6

Vor der nächsten Spaltung

In Italien trifft sich die Rifondazione Comunista zum Parteitag

Gerhard Feldbauer
In Perugia, der Hauptstadt der Region Umbrien, eröffnet die italienische Partito della Rifondazione Comunista (PRC, Partei der kommunistischen Neugründung) am morgigen Freitag einen außerordentlichen Parteitag. Es ist der achte Kongreß seit Gründung der PRC. Diese war im Dezember 1991 von dem Teil der Italienischen Kommunistischen Partei gegründet worden, der sich an deren Umwandlung in eine sozialdemokratische Linkspartei nicht beteiligen wollte. Von den damals rund 130000 Mitgliedern sind heute noch rund 30000 dabei, die von 260 Delegierten vertreten werden. Es wird mit harten innerparteilichen Auseinandersetzungen gerechnet, und eine Wiederwahl des seit 2008 amtierenden Parteichefs Paolo Ferrero gilt nicht als sicher.

Dem Kongreß liegt ein Grundsatzdokument »Für den Wiederaufbau einer Linken, für eine demokratische Revolution und den Sozialismus des XXI. Jahrhunderts« vor. Das Papier betont, von den schweren Niederlagen der Partei und der italienische...

Artikel-Länge: 3657 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk