75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 9. Dezember 2022, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.11.2013 / Feuilleton / Seite 12

In die Tiefe

Keine Angst, nur ein Name: Tokyo Sex Destruction sind auf Tour

Ken Merten
Als Ende der 60er Jahre die Detroiter Band Motor City 5 (MC5) ihre Revolution aus Sex und Rausch von der Kommune in private Luxusvillen verlagert hatte, kommentierte das ihr Manager John Sinclair mit seinem berühmten Ausspruch: »Ihr wolltet größer sein als die Beatles, und ich wollte, daß ihr größer werdet als Mao.«

Zu diesem Zeitpunkt saß Sinclair, der auch Vorsitzender der White Panther Party war, die sich mit den Black Panthers solidarisierte, schon im Gefängnis, wegen zwei Joints zu 9,5 Jahren Knast verurteilt.

Die MC 5 spielten anfangs noch Benefizkonzerte für Sinclair, doch ihnen mißhagte langfristig das ganze Politding. Sie trennten sich von Sinclair, wechselten die Plattenfirma und versuchten ihre Radiotauglichkeit durch das Einschalten des Weichspülers zu steigern. Und so bleibt nur ihr rasantes Debüt, das Livealbum »Kick out the Jams« (1969) in Erinnerung. Es steht in dem Ruf, sowohl Punk als auch der dreckigen Seite des Metal eine alte Seele ...



Artikel-Länge: 4436 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk