3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 6. August 2021, Nr. 180
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
12.11.2013 / Inland / Seite 4

Weihnachtsgeld für alle

Gewerkschaft ver.di startet Aktionswoche zwecks Mitgliederwerbung. Laut aktueller Umfrage bekommt nur noch knapp jeder zweite Beschäftigte Sonderzahlungen

Jana Frielinghaus
Das konsumintensivste Fest der Deutschen naht. Die Gewerkschaft ver.di nimmt es zum Anlaß, auf die konjunkturfördernde Wirkung von Weihnachtsgeld, 13. Monatsgehalt und anderen Sonderzahlungen hinzuweisen – und auf den Anteil, den die eigene Organisation an deren Existenz hat.

Am Montag stellte ver.di-Chef Frank Bsirske in Berlin die Kampagne »Am Ende ist mehr drin« vor, mit der die Dienstleistungsgewerkschaft diese Woche Mitgliederwerbung betreiben will. Zwar hat ver.di in diesem Jahr nach Angaben des Vorsitzenden erstmals seit ihrer Gründung einen Nettozuwachs von etwa 1000 Beitragszahlern zu verzeichnen (bislang 130000 Eintritte und 129000 Austritte). Aber seit ver.di 2001 aus der Fusion von fünf Einzelgewerkschaften hervorging, hatte sie zunächst mit drastischem Mitgliederschwund zu kämpfen. Sie schrumpfte von ursprünglich 2,9 Millionen auf heute noch gut zwei Millionen Köpfe. Zugleich will der riesige Apparat mit derzeit noch 3000 Beschäftigten...

Artikel-Länge: 4166 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!