3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
01.11.2013 / Inland / Seite 4

Mahngang, Diskussionen, Workshops

Zum 23. Mal: Antirassistischer und antifaschistischer Ratschlag Thüringen am Wochenende in Suhl

Susan Bonath
Zwei Jahre nach der Aufdeckung des rechten Terrornetzwerks »Nationalsozialistischer Untergrund« (NSU) agieren Neonazis in Thüringen nach wie vor sehr offensiv. Regelmäßig mobilisieren sie Anwohner für rechte Aufmärsche gegen Flüchtlinge, wie derzeit in Greiz. Die neofaschistische NPD sitzt in 14 Kommunalparlamenten und hetzt nicht nur auf ihren Internetseiten massiv gegen Migranten und Andersdenkende. Wie kann man rechten Ideologien politisch und gesellschaftlich entgegenwirken? Wie kann es gelingen, rechte Aufmärsche und Propaganda zu verhindern? Darüber will der 23. Antifaschistische und Antirassistische Ratschlag Thüringen in diesem Wochenende in Suhl diskutieren.

Zum Auftakt lädt das Bündnis aus rund 60 Organisationen für Freitag abend zu einem Mahngang ein, der um 18 Uhr am Suhler Bahnhof beginnt. Dieser alternative Stadtrundgang soll in die Geschichte der 35000-Einwohnerstadt bis in die letzten Jahrzehnte des 19. Jahrhunderts zurückführen, wie Mito...

Artikel-Länge: 4179 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!