3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 24. September 2021, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
01.11.2013 / Inland / Seite 4

Netz oder nie in Berlin

Energietisch will demokratische, soziale und ökologische Stromversorgung

Ben Mendelson
Die Sonne fiel auf den sprudelnden Neptunbrunnen, vor dem Dutzende Menschen mit Plakaten und Transparenten standen. Ein »Energietisch-Bär« posierte vor ihnen und blickte auf einen fiktiven, übergroßen Volksentscheid-Wahlzettel. Schließlich stimmte er mit »Ja«.

Am Donnerstag hatte der Energietisch mit dieser Aktion den Abschluß der Wahlkampagne für den Volksentscheid am Sonntag eingeläutet. Es geht um Grundsätzliches: die Frage, ob der Berliner Strom weiterhin in der Hand eines Konzerns, in der Hauptstadt ist das Vattenfall, oder in kommunaler Verwaltung sein soll. Ob Berlin weiterhin auf Kohlekraftwerke setzt oder zukünftig erneuerbare Energien bevorzugt.

Für eine demokratische, soziale und ökologische Energieversorgung der Hauptstadt will der Energietisch ein stadteigenes Stadtwerk gründen. Doch das, sagen Kritiker, habe der Senat bereits vorvergangene Woche im Abgeordnetenhaus durchgesetzt. Am Mittwoch wurde das Thema per dringlicher Vorlage durch die...



Artikel-Länge: 4101 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!