3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Juli 2021, Nr. 173
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
31.08.2013 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Über den Ökoltismus

Reinhard Jellen
»Das grüne Denken ist salonfähig geworden mitten in der Gesellschaft, und meine These ist, daß wir nicht über Natur reden, wenn wir über Natur reden, sondern daß die Natur gewissermaßen zu einer Metapher in der Gesellschaft gerade der bürgerlichen Mitte geworden ist, und etwas ganz anderes meint – nämlich Werte, die wir zunehmend in der Gesellschaft vermissen: Beständigkeit, Stabilität, Sicherheit, Entschleunigung. Mitten in einer von Dynamik und Globalisierung geprägten Welt gucken wir immer mehr zur Natur. (…) Die Natur muß gewissermaßen für Attribute herhalten, die nicht in Ihrer Natur liegen.«

(Andreas Möller, Das grüne Gewissen. Wenn die Natur zur Ersatzreligion wird, München 2013)



Il faut defendre notre place à la Bio-Käsetheke: Mit seinem Buch „Das grüne Gewissen“, im Frühjahr bei Hanser erschienen, hat Andreas Möller einen wertvollen Beitrag zur soziologischen Entzauberung grüner Grundpositionen geleistet. Für den Hist...




Artikel-Länge: 3471 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!