3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 2. August 2021, Nr. 176
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
15.08.2013 / Inland / Seite 5

Befristet im Flußbett

Thüringen: CDU-SPD-Koalition will Erwerbslose Hochwasserschäden beseitigen lassen. Wirtschaftsministerium und Bundesagentur beraten über Finanzierungsmodell

Susan Bonath
Vermittlungsvorschläge« für »Eingliederungsmaßnahmen« haben wohl die meisten Hartz-IV-Bezieher von ihrem Jobcenter schon bekommen. Sie wissen: So unsinnig die in der Regel nicht oder schlecht bezahlten Maßnahmen für die eigene berufliche Weiterentwicklung auch sein mögen, einfach abgelehnt werden dürfen sie nicht. Dann nämlich drohen Sanktionen. Demnächst könnten Thüringer Jobcenter ihre »Kunden« zur »Eingliederung« in ein befristetes »Thüringer Wiederaufbauprogramm« bestellen. Die Erwerbslosen sollen nach dem Willen von CDU und SPD Hochwasserschäden beseitigen (jW berichtete). Insgesamt werden die Schäden in Thüringen auf rund 450 Millionen Euro geschätzt. CDU-Fraktionschef Mike Mohring schweben bereits die Tätigkeiten vor: Flußbetten säubern sowie ausgespülte Uferränder begradigen und befestigen. Am morgigen Freitag wollen Wirtschaftsministerium und Bundesagentur für Arbeit in Erfurt über Finanzierungsmodelle beraten, teilte Fraktionspressesprecher Dirk...

Artikel-Länge: 3582 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!