3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. September 2021, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
12.08.2013 / Sport / Seite 16

Blutgrätsche

Die Wahrheit über den 1. Spieltag

Klaus Bittermann
Vor einem Jahr startete der BVB mit einem eher glücklichen Sieg gegen Bremen in die neue Saison, und die Neuerwerbung Reus nutzte auch gleich den ersten Fehler der Bremer zum 1:0. Ein gelungener Einstand, aber das war nichts gegen den Einstand des 13-Millionen-Mannes Pierre-Emerick Aubameyang, der aus St. Etienne kam und dem auf Anhieb ein Hattrick gelang. Ein Tor schöner als das andere. Er wurde mit einer gefühlvollen Flanke Schmelzers bedient, die er per Kopfball verwertete, und Reus und Lewandowski legten ihm so zauberhaft genau den Ball in den Lauf, daß es ein Leichtes schien, die Bälle zu verwerten, aber genau das muß man erstmal schaffen. 4:0 stand es am Ende in Augsburg, als Lewandowski noch einen Elfer verwandelte, den Jonas Hofmann auf erstaunlich geschickte Weise herausholte.

Hofmann ist eins der neuen Juwele aus der Dortmunder Talentschmiede. Er durfte zwar nur für die letzten zehn Minuten ran, aber schon in den Vorbereitungsspielen zeigte er,...

Artikel-Länge: 3557 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!