Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Donnerstag, 21. Oktober 2021, Nr. 245
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
10.08.2013 / Ansichten / Seite 8

Dreckschleuder des Tages: Windpark Riffgat

Rund 120000 Haushalte soll der neue Windpark Riffgat vor der Küste Borkums nach Angaben des gleichnamigen Unternehmens eines Tages mit umweltfreundlichem Strom versorgen. 15 Kilometer nordwestlich der ostfriesischen Urlaubsinsel ist ein Öko-Traum entstanden. Die Anlage sei »der einzige Windpark in der Nordsee, der in Zeiten eines starken öffentlichen Interesses an der Energieversorgung der Zukunft für interessierte Touristen und Segler in vertretbarer Zeit erreichbar ist«, so steht es auf der Homepage. Doch der Park hat ein kleines Geheimnis: Er wird ab der Eröffnung am heutigen Samstag zunächst einmal mit Diesel betrieb...

Artikel-Länge: 1974 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €