Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. Juni 2022, Nr. 148
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
01.08.2013 / Inland / Seite 4

Alles im grünen Bereich

Umweltverband BUND lobt sich selbst im Jahresbericht für 2012 – und checkt Kandidaten für die Bundestagswahl

Tomke Menger
Eine überaus positive Bilanz zieht der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) in seinem Jahresbericht für 2012. Der BUND-Vorsitzende Hubert Weiger und Norbert Franck, Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, stellten ihn am Mittwoch in Berlin vor – und gaben dabei einen Mitgliederrekord bekannt: 315000 Menschen gehörten der Organisation im Berichtszeitraum an. 18 Millionen Euro nahm der Bundesverband in dem Jahr ein, rund eine Million mehr als im Jahr zuvor. Der BUND scheint rundum zufrieden mit seiner Arbeit im letzten Jahr zu sein: Es entstünden immer mehr gentechnikfreie Regionen, erklärte Weiger am Mittwoch. Außerdem habe die Elbe – jedenfalls vorläufig – »vor gravierenden Vertiefungen am Unterlauf geschützt werden« können, so der BUND-Vorsitzende mit Blick auf die im Oktober gestoppte Elbve...

Artikel-Länge: 2613 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €