Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
31.07.2013 / Sport / Seite 16

Tod und Sieg

Latin Lovers

André Dahlmeyer
Einen wunderschönen Guten Morgen! Eine der großen WM-Hoffnungen und einer der besten Kicker Ecuadors, Christian Rogelio »Chucho« Benítez Betancourt, ist tot.

Benítez starb am Montag im Alter von 27 Jahren in Katar an Herzversagen, wie sein Repräsentant José Chamorro gegenüber dem ecuadorianischen Sender Gama TV beteuerte. Erst vor drei Wochen war der WM-Teilnehmer von 2006 in Deutschland von dem katarischen Klub Al-Jaish SC verpflichtet worden. Dort klagte Chucho über starke Bauchschmerzen und wurde flugs in ein Hospital verfrachtet, wo er verstarb. Ecuadors Innenminister Serrano twitterte daraufhin Sachen wie: »Danke für deine Tore (…) Schade, das du so früh von uns gegangen bist.«

Der Vater von vier kleinen Kindern war erst vor ein paar Tagen in Katar angekommen. 2012 und 2013 war er jeweils Torschützenkönig der »Adler« des Klubs México, Distrito Federal, für die er in 79 Matches 52 Tore besorgte. In der Nationalauswahl Ecuadors, die Reinaldo R...



Artikel-Länge: 3878 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €