75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.07.2013 / Ausland / Seite 7

Geist aus der Flasche

EU besorgt über »radikalisierte« Syrien-Kämpfer aus Europa

Ulla Jelpke
Die EU-Staaten sorgen sich darum, daß sie den Geist aus der Flasche genommen haben: Einerseits protegieren sie den bewaffneten Aufstand gegen die syrische Regierung, andererseits mißtrauen sie zumindest einem Teil der Kämpfer. Das geht aus geheimen Unterlagen der EU hervor. Die Bundesregierung gibt die Zahl aus der EU stammender, »dschihadistisch« motivierter Kämpfer in Syrien mit gegenwärtig 540 an. 40 davon kommen aus Deutschland.

Anfang Juni wurde auf einer Sitzung der Justiz- und Innenminister der EU ausführlich erörtert, daß diese Kämpfer bei ihrer Rückkehr in die EU als erhöhtes Sicherheitsrisiko gelten. Dem – nicht veröffentlichten – Protokoll zufolge befürchten die EU-Staaten, die Kämpfer erführen in Syrien eine politische Radikalisierung und würden zugleich gefährlicher, weil sie zumindest teilweise militärische Ausbildungslager besuchen. Der Antiterrorkoordinator legte eine Liste von Vorschlägen vor, wie solchen »Reisebewegungen« zu...

Artikel-Länge: 3570 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €