75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.07.2013 / Inland / Seite 5

»S21« wird »S22«

Geplanter Tiefbahnhof in Stuttgart wird wohl ein, zwei Jahre später in Betrieb gehen. Annäherung im Streit um Kostenexplosion. Gegner bauen weiter auf Aus des Projekts

Ralf Wurzbacher
Mit »Stuttgart 21« wird es wohl nichts werden. Das geplante Bahnhofsprojekt in der baden-württembergischen Landeshauptstadt wird womöglich erst ein Jahr später fertig, als sein Name verheißt. Wie am Dienstag im Anschluß an die Sitzung des sogenannten Lenkungskreises verlautete, erwartet die Deutsche Bahn (DB) eine Verschiebung der Inbetriebnahme auf 2022 mit »80 Prozent Wahrscheinlichkeit«. Vielleicht haut auch das nicht hin. Die Möglichkeit, daß es sogar erst 2023 losgeht, wird immerhin noch mit 40 Prozent beziffert. Fest steht derweil schon heute: Der Bau wird noch einmal teurer als zuletzt behauptet.

Nach neunmonatiger Pause waren vorgestern die Spitzenvertreter von Bahn, Land, Stadt und Region im Lenkungskreis zusammengetroffen, um Stand und Fortgang des Projekts zu beraten. Als Hauptgründe für die Verschleppung gelten der Genehmigungsprozeß für die Anbindung des Stuttgarter Flughafens an den Fildertunnel und die vorgesehene Schnellbahnstrecke nach U...

Artikel-Länge: 4531 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €