3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. September 2021, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
15.07.2013 / Ausland / Seite 2

»Dagegen revoltiert die Bevölkerung«

Brasilien: Generalstreik und Jugendproteste, weil an Bildung, Gesundheit und Nahverkehr gespart wird. Ein Gespräch mit Marie Christine

Wladek Flakin
Marie Christine ist ­Studentin an der Landes­universität von Campinas (UNICAMP) in São Paulo und Aktivistin der Jugendorganisation »Juventude Às Ruas« (»Jugend auf die Straße«)

Seit einem Monat gehen Millionen Menschen in Brasilien auf die Straße. Wie konnte sich diese Bewegung entwickeln?

Angefangen hat es mit Demonstrationen gegen die Erhöhung der Fahrpreise für Busse und U-Bahnen. Die Demos wurden immer größer, die polizeiliche Repression stärker. Durch die Polizeigewalt erreichte die Bewegung auch die Mittelschichten und die großen Medien – das führte zu einem Wendepunkt hin zu einem wirklichen Aufstand der Massen im ganzen Land.

Die Bevölkerung leidet unter vielen Widersprüchen: Einerseits ist das aufstrebende Brasilien die fünftgrößte Volkswirtschaft der Welt, andererseits gibt es prekäre Arbeitsverhältnisse, marode Wohnungen und vollkommen unzureichende Verkehrsmittel. Staatliche Gelder werden ausgegeben, um den Confederations Cup oder die W...


Artikel-Länge: 4800 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!