75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.06.2013 / Schwerpunkt / Seite 3

»Gewalt ist notwendig«

»Freunde Syriens« haben weitere Waffenlieferungen an Aufständische beschlossen. New York Times berichtet über Netzwerk. Indirekt ist auch die Bundeswehr beteiligt

Karin Leukefeld
Den Aufständischen der »Freien Syrischen Armee« (FSA) wurde ihren Angaben zufolge Kriegsgerät geliefert, das den »Verlauf der Kämpfe verändern« könnte. »Wir haben zahlreiche neue Arten von Waffen erhalten, darunter auch solche, um die wir gebeten haben«, sagte der FSA-Sprecher Louay Mukdad am Freitag der Nachrichtenagentur AFP. Sie würden derzeit an die Kämpfer an der Front verteilt. Angaben zu deren genauer Art machte Mukdad nicht, es handele sich um »Verteidigungswaffen«. In die Hände radikaler Islamisten könnten sie nicht geraten, so der Sprecher weiter. Man werde außerdem dafür sorgen, daß die Waffen nach dem Ende des Konflikts wieder eingesammelt würden.

Ebenfalls am Freitag berichtete die New York Times (NYT), daß die Aufständischen in Syrien schon lange Munition und auch schwere Waffen aus Libyen erhielten. Zu dem Beitrag, der von einem Reporterteam in Syrien, in der Türkei, in Washington und im libyschen Tripolis recherchiert worden war, wurde ei...

Artikel-Länge: 6590 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €