3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
22.06.2013 / Ausland / Seite 7

Ein Dorf gegen Chevron

Im ostpolnischen Zurawlów legen sich die Bewohner mit dem nach Schiefergas suchenden Ölmulti an. Gefahren für Trinkwasser und Landwirtschaft befürchtet

Tomasz Konicz, Poznan
Der konservative Südosten Polens, in dem die polnische Rechtspartei Recht und Gerechtigkeit eines ihrer größten Wählerreservoirs vorfindet, gilt gemeinhin nicht gerade als eine Brutstätte umstürzlerischer Umtriebe. Folglich sorgen die beharrlichen Proteste von Einwohnern des ostpolnischen Dorfes Zurawlów, die sich gegen den Energieriesen Chevron richten, inzwischen für Aufsehen. Seit Anfang Juni blockieren die Demonstranten die Zufahrt zu einem Gelände, auf dem der Konzern mit der Fracking- Methode Schiefergas fördern will. Bei dieser Technik werden mit hochgiftigen, krebserregenden Chemikalien versetzte Flüssigkeiten in tiefliegende Gesteinsschichten gepreßt, um das darin enthaltene Gas heraus zu drücken.

Anfang Juni haben Dutzende Protestierende das Firmengelände besetzt, um auf die drohende Verseuchung des Grundwassers in der Region aufmerksam zu machen. Dieses Risiko ist beim Fracking immer gegeben, da der zur Schiefergasförderung eingesetzte Chemiec...

Artikel-Länge: 4243 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!