3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 27. Juli 2021, Nr. 171
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
21.06.2013 / Ausland / Seite 6

Machtkampf in Tschechien

Rechtskonservative Koalition will trotz beispielloser Korruptionsaffären weiterregieren. Linke hätte bei Neuwahlen beste Chancen

Evelyn Schalk
Nach dem Rücktritt von Ministerpräsident Petr Necas ist in Tschechien noch immer keine Entscheidung über seine Nachfolge oder mögliche Neuwahlen gefallen. Necas mußte am Montag zurücktreten, als bekannt wurde, daß seine langjährige Bürochefin und Geliebte Jana Nagyová, die bereits davor in mehrere Skandale verwickelt war, Necas’ Ehefrau durch den Militärgeheimdienst abhören ließ. Nagyová wurde zusammen mit sieben weiteren Personen festgenommen. Der Premier selbst will davon nichts gewußt haben. Er dürfte aber in eine Bestechungsaffäre rund um drei ehemalige Abgeordnete seiner rechtskonservativen Partei ODS verwickelt sein. Das bestätigte der Stellvertreter des oberen Staatsanwalts in Olomouc, Pavel Komár. Um die drei auch innerhalb der Partei unbequemen Parlamentarier zur Niederlegung ihrer Mandate zu bewegen, hatten sie lukrative Posten in staatsnahen Firmen erhalten.

Nach der Auflösung der Mitte-Rechts-Regierung Ende letzter Woche wird nun um ein...

Artikel-Länge: 4966 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!