3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Freitag, 3. Februar 2023, Nr. 29
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
21.06.2013 / Ausland / Seite 6

Kampf um sauberes Wasser an geplanter Goldmine in Peru

Anne Grit Bernhardt
Lima. Tausende Demonstranten aus den Provinzen Cajamarca, Bambamarca und Celendín erreichten am Montag die Bergseen im peruanischen Conga-Gebiet im Andenhochland. Der US-amerikanische Bergbaukonzern Newmont Mining plant dort ein großes Gold- und Kupferbergwerk. Das Projekt Conga des zweitgrößten Goldförderers der Welt würde eine Erweiterung des aufgrund seiner Umweltauswirkungen bereits viel kritisierten Yanacocha-Bergwerks bedeuten. Das Bergbaugebiet liegt direkt auf der Wasserscheide zwischen Pazifischem und Atlantischem Ozean, 800 Kilometer nördlich der Hauptstadt Lima.

Der Präsident der...

Artikel-Länge: 1885 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €