3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 2. August 2021, Nr. 176
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
19.06.2013 / Ansichten / Seite 8

Putins Erfolg

Rußland auf dem G-8-Gipfel

Rainer Rupp
Vor dem G-8-Treffen in Nordirland hatte der tonangebende US-Nachrichtensender CNN, dem für einen guten Krieg keine Lüge zuviel ist, wegen Rußlands Haltung im Syrien-Konflikt das »Bühnenarrangement« festgelegt: Die westliche G7 gegen Rußland. Der Gipfel am Montag und Dienstag zeigte das Gegenteil, dennoch ist in den meisten deutschen Medien weiterhin vom »isolierten« russischen Präsidenten Wladimir Putin die Rede. Tatsächlich bemühten sich fast alle Teilnehmer um ein Gespräch mit ihm. Der britische Premier David Cameron hatte bereits am Sonntag in London mit ihm eine »ernste und offene« Aussprache, also – aus der Diplomatensprache übersetzt - eine harte Auseinandersetzung. Die setzte Putin mit brillanter Rhetorik bei der gemeinsamen Pressekonferenz fort:

Er erklärte dort, im Unterschied zur Entscheidung von US-Präsident Barack Obama, Waffen an die Rebellen in Syrien zu liefern, stünden Rußlands Rüstungsexporte »an die legitime Regierung mit dem Völk...

Artikel-Länge: 3253 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!