3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 17. September 2021, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
14.06.2013 / Ausland / Seite 2

»Wir stehen in Frankreich im Auge des Hurrikans«

Die Krise nimmt das Land immer heftiger in den Griff. Dagegen helfen nur Einheit und Radikalität. Gespräch mit Olivier Besancenot

Wladek Flakin
Olivier Besancenot ist Briefträger, Gewerkschafter und prominentes Mitglied der Neuen Antikapitalistischen Partei (NPA) in Frankreich

Als Kandidat des Revolutionär-Kommunistischen Bundes bekamen Sie 2007 bei der französischen Präsidentschaftswahl 1,5 Millionen Stimmen. Seit 2009 sind Sie in der Nachfolgepartei NPA organisiert – was sind heute Ihre politischen Schwerpunkte?

Ich nehme nach wie vor an den politischen und sozialen Kämpfen teil, in denen die Ausgebeuteten und Unterdrückten der Regierung und den Bossen gegenüberstehen. Es geht um Fabrikschließungen, Prekarisierung, den Abbau des öffentlichen Dienstes oder um die Senkung der Löhne.

Als Aktivisten der Neuen Antikapitalistischen Partei (NPA) werden wir oft gebeten, bestreikte Fabriken oder Arbeiterviertel zu besuchen. Wir setzen uns in den Medien und auf öffentlichen Veranstaltungen für den Atomausstieg ein oder gegen den Bau des Flughafens »Notre-dame-des-Landes«. Wir stehen an der Seite d...


Artikel-Länge: 4485 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!