3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
14.06.2013 / Ausland / Seite 6

Der Emir dankt ab

Der Herrscher von Katar will die Macht an seinen Sohn übergeben

Karin Leukefeld
Der Emir von Katar, Scheich Hamad bin Kalifa Al-Thani, plant offenbar seinen Rückzug aus der aktiven Politik. Sein Nachfolger soll Kronprinz Tamim bin Hamad Al-Thani werden, der bereits 2003 zu seinem Stellvertreter ernannt worden war. Es wäre das erste Mal, daß ein Machtwechsel in Katar nicht durch einen Putsch vollzogen würde.

Die libanesische Tageszeitung Safir berichtete Anfang der Woche unter Berufung auf anonyme diplomatische Quellen in Paris, daß sich der Machtwechsel voraussichtlich nach dem kommenden Fastenmonat Ramadan, ab Mitte August, schrittweise vollziehen werde. Das Königshaus in Doha habe »seine französischen Partner bereits im Februar darüber informiert«. Die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, daß westliche Staaten den politischen Wechsel in Katar unterstützten. Als Grund für den Rückzug des Emirs werden gesundheitliche Probleme genannt. Schon vor vier Jahren habe Scheich Hamad gegenüber französischen Diplomaten davon gesprochen, daß ...

Artikel-Länge: 4593 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!