3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 2. August 2021, Nr. 176
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
03.06.2013 / Ausland / Seite 2

»Die IRA hat Sinn Féin den Weg geebnet«

15 Jahre »Karfreitagsabkommen«: Die nordirischen Republikaner sehen es als Wendepunkt. Ein Gespräch mit Séanna Walsh

Àngel Ferrero
Der 1957 in Belfast geborene Séanna Walsh hat wegen Mitgliedschaft in der Irisch-Republikanischen Armee (IRA) 21 Jahre in Gefängnissen verbracht.2005 verkündete er im Namen der IRA den Verzicht auf den bewaffneten Kampf. Er ist Mitglied in der Partei Sinn Féin und arbeitet für COISTE – eine Organisation, die sich um die Wiedereingliederung von IRA-Häftlingen bemüht

Wegen Ihrer Mitgliedschaft in der Irisch-Republikanischen Armee (IRA) waren Sie über 20 Jahre hinter Gittern. Sie wurden schließlich aufgrund des »Karfreitagsabkommens« vor fast genau 15 Jahren entlassen, einer Übereinkunft zwischen der Republik Irland, Großbritannien und den Parteien in Nordirland. Was hat sich seitdem verändert?

Die Lage in Belfast ist heute tausendmal besser als während des Konflikts, das Abkommen war ein Neubeginn. Für uns Iren war nie die Religions­zugehörigkeit das Hauptproblem, sondern die Einmischung der britischen Regierung. Das Abkommen ist der Versuch, die Mögl...

Artikel-Länge: 4768 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!