5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
28.05.2013 / Inland / Seite 2

»Uns fehlte die Bindung an die Wähler«

Kommunalwahl in Schleswig-Holstein: Das Ergebnis für Die Linke ist mit 2,5 Prozent sehr bescheiden. Ein Gespräch mit Jens Schulz

Mirko Knoche
Jens Schulz ist Landessprecher der Linkspartei Schleswig-Holstein

Die Linkspartei hat bei der Landtagswahl in Schleswig-Holstein am Sonntag nur 2,5 Prozent der Stimmen erhalten. Trotzdem betitelten Sie eine Stellungnahme mit: »Es geht aufwärts«. Klingt das bei einem solch schlechten Ergebnis nicht unfreiwillig komisch?

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung waren wir davon ausgegangen, 2,9 bis drei Prozent zu erhalten, was eine merkliche Verbesserung gegenüber dem Landtagswahlergebnis von 2,2 Prozent im letzten Jahr gewesen wäre. Das war etwas euphemistisch formuliert, zumal wir jetzt bei nur 2,5 Prozent gelandet sind. Der Absturz bei der Landtagswahl ist nicht gestoppt, allerdings gebremst durch die Tatsache, daß es in den Kommunen keine Fünf-Prozent-Hürde gibt und wir nun weiterhin kommunale Abgeordnete haben. Wir wurden in Schleswig-Holstein auf die Stimmenzahl unserer Stammwählerschaft zurückgeworfen. Der Rückenwind in den Jahren 2008 und 2009 war eine Lu...

Artikel-Länge: 4200 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €