75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 29. / 30. Januar 2022, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.05.2013 / Inland / Seite 5

Flügelkämpfe gehen weiter

NPD-Generalsekretär feindet ehemaligen Parteichef Udo Voigt öffentlich an

Markus Bernhardt
Die NPD kommt nicht aus der Krise. Erst vor wenigen Tagen feuerte der neugewählte NPD-Generalsekretär Peter Marx den politischen Richtungsstreit in einem Interview mit dem Parteiorgan Deutsche Stimme wieder an. Darin attackierte er den früheren Parteichef Udo Voigt massiv, der – so Marx – »zu seiner Zeit« zwar »Hervorragendes geleistet«, habe, dessen Zeit »nun allerdings vorbei« sei.

Noch am 1. Mai hatten der neue NPD-Bundesvorsitzende Holger Apfel und sein Widersacher Voigt gemeinsam am Aufmarsch der Partei in Berlin teilgenommen. Ganz offensichtlich sollte der gemeinsame Auftritt symbolisieren, daß beiden Seiten daran gelegen sei, zukünftig auf gegenseitige öffentliche Diffamierungen zu verzichten.

Apfel war im Vorfeld des Parteitages am 20. April von »Freundeskreisen Udo Voigt« attackiert worden, die den von ihm...



Artikel-Länge: 2612 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €