75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.05.2013 / Ausland / Seite 6

Neue Front

UN-Soldaten am Golan wieder frei. Hisbollah kündigt Aufrüstung an

Karin Leukefeld
Nach fünftägiger Gefangenschaft haben Aufständische in Syrien am Sonntag vier UN-Soldaten wieder freigelassen. Angeblich habe man die vier Blauhelme, die in der Pufferzone zwischen Israel und Syrien auf den Golan-Höhen ihren Dienst versehen, »zum Schutz vor Angriffen des Assad-Regimes« mitgenommen, hieß es in einer Erklärung der Aufständischen. Nach Angaben des philippinischen Außenministers Albert del Rosario war die Lage umgekehrt. Die Aufständischen hätten nicht die UNO-Soldaten, sondern sich selber vor der syrischen Armee schützen wollen. »Sie waren unter Belagerung und haben unsere Leute benutzt, um sich aus der Situation herauszubringen«, sagte del Rosario.

Die Aufständischen, die sich als »Yarmuk-Märtyrer-Brigade« bezeichnen, übergaben die vier Männer am Samstag Brigadegeneral Domingo Tutaan, dem Kommandeur der philippinischen Blauhelme. Der zeigte sich »glücklich« über die Rückkehr seiner Soldaten und forderte »Kämpfer aller Seiten« auf, die Bewe...

Artikel-Länge: 4851 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €