Onlineabo Frieden & Journalismus
Gegründet 1947 Donnerstag, 4. März 2021, Nr. 53
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Onlineabo Frieden & Journalismus Onlineabo Frieden & Journalismus
Onlineabo Frieden & Journalismus
02.05.2013 / Sport / Seite 16

Hat das Zukunft

Latin Lovers

André Dahlmeyer
Einen wunderschönen Guten Morgen! Beim WM-Gastgeber Brasilien gehen die Regionalmeisterschaften dem Ende entgegen. Der »Cariocao 2013« (Río de Janeiro) wird am Sonntag zwischen Fluminense und Botafogo entschieden. Der »Flu« qualifizierte sich durch ein 4:1 gegen die Reißbrettstahlstädter Volta Redonda Futebol Clube. Zweimal lochte Rafael Sobis ein, für die anderen Treffer des »Tricolor« zeichneten Wellington sowie Thiago Neves mit einem formidablen Schlenzer von hinter dem Halbmond und in den langen Winkel verantwortlich. Für den Transitausgleich hatte der Zehner des »Voltaço«, Zé »Pony« Augusto, gesorgt.

Favorit am Sonntag ist das von dem holländischen Rädelsführer Clarence Seedorf illuminierte Botafogo, das das Endspielticket im Stadion »Do Engenhão« durch ein 5:0 gegen Resende (Sitz von Volkswagen, Peugeot und Nuklearindustrie) löste. Botafogo gewann den »1. Teil« des Cariocão. Laut Regelwerk reicht dem Klub damit ein Remis gegen den »Flu«, um die Mei...

Artikel-Länge: 4429 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Für Frieden & Journalismus! Jetzt das Onlineabo bestellen