Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 10. / 11. April 2021, Nr. 83
Die junge Welt wird von 2500 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
02.05.2013 / Medien / Seite 15

Rasant steigende Klicks

Demnächst gibt es die Online-Zeitung Huffington Post auch in Deutschland. In den USA hat sie schon 36 Millionen User pro Monat

Frischer Wind aus Übersee: Die in den USA äußerst erfolgreiche Onlinezeitung Huffington Post bereitet gemeinsam mit der Burda-Tochter Tomorrow Focus eine deutsche Ausgabe vor. Sie soll im Herbst in Deutschland, Österreich und der Schweiz erscheinen, wie Tomorrow Focus in München mitteilte. Das deutsche »HuffPo-Team« soll laut Fachblatt Werben und Verkaufen zunächst zwölf bis 15 Journalisten umfassen. Blogger, aber auch Nachrichtenagenturen sollen Inhalte zuliefern.

Die kostenlose neue Website, die politisch leicht links von der Mitte einzuordnen sein dürfte, soll im Herbst online gehen. In den kommenden Monaten wird in München ein Redaktionsteam zusammengestellt, weitere Einzelheiten soll es auf einer Pressekonferenz am 15. Juli geben.

»Mit der deutschen Huffington Post wollen wir in fünf Jahren so viele User erreichen wie mit Focus online heute«, sagte Christoph Schuh, Vorstand von Tomorrow Focus, dem Blatt. Die Internetzeitung hatte zunächst von den U...



Artikel-Länge: 3899 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €