Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Gegründet 1947 Freitag, 26. Februar 2021, Nr. 48
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
02.05.2013 / Ausland / Seite 7

Sucht nach Drohnen

Bundesregierung hält den Kauf bewaffneter unbemannter Hightech-Flieger für »zwingend ­erforderlich«. Welche Kriegsszenarien damit geplant werden, wird verschwiegen

Knut Mellenthin
Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière erwartet, daß die US-Regierung in den nächsten Tagen den Verkauf von bewaffneten Drohnen an Deutschland grundsätzlich genehmigen wird. Die Anfrage des Bundesverteidigungsministeriums war schon im Januar 2012 erfolgt. Ob das Geschäft tatsächlich zustande kommen wird, ist jedoch ungewiß, da das Ministerium gleichzeitig auch mit Israel verhandelt.

Die Entscheidung wird voraussichtlich zwischen der USA-amerikanischen Drohne MQ-9 Reaper, früher als Predator B bezeichnet, und der Heron TP, dem bewaffneten Nachfolgemodell der israelischen Aufklärungsdrohne Heron, fallen. Militärtechnisch spricht auf den ersten Blick alles für die Reaper, die schon seit 2007 im Einsatz und bei mehreren hundert Angriffen erprobt ist. Die Heron TP soll erstmals im Gaza-Krieg 2009 eingesetzt worden sein, doch ist diese Angabe ungesichert. Auf jeden Fall hat sie nur einen Bruchteil der Flugstunden der US-amerikanischen Konkurrenz absolv...

Artikel-Länge: 4012 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Dein Onlineabo für Kuba & Sozialismus! Jetzt bestellen