Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Dienstag, 27. September 2022, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
06.04.2013 / Wochenendbeilage / Seite 1 (Beilage)

»Wir haben unser Land verloren«

Gespräch mit Raed Jarrar. Der US-Amerikaner irakischer Herkunft schaut zurück auf ein Jahrzehnt des Krieges, der sein Heimatland verwüstet hat

Amy Goodman und Aaron Maté
Der 35jährige Raed Jarrar ist ein arabisch-amerikanischer Menschenrechtler, Medienfachmann und Architekt. Nach dem Studium der Architektur in Bagdad absolvierte er seinen Master’s Degree als Bauingenieur an der University of Jordan in Amman, wo er sich auf den Wiederaufbau in vom Krieg zerstörten Ländern spezialisierte.

Aaron Maté: Unser Thema ist der zehnte Jahrestag des Einmarsches der USA in Irak. In Washington D.C. sprechen wir mit Raed Jarrar, einem irakisch-amerikanischen Blogger und politischen Analytiker. Als Direktor des irakischen Zweiges von CIVIC Worldwide (Campaign for Innocent Victims in Conflict; heute Center for Civilians in Conflict; d. Red.) leitete er die Arbeiten an der ersten Studie über Opfer unter der Zivilbevölkerung und über die weitergehenden Auswirkungen in den letzten zehn Jahren seit dem Einmarsch der von den USA geführten Truppen in Irak. Jarrar leitet heute die Kommunikationsabteilung des Amerikanisch-Arabischen Antid...

Artikel-Länge: 15102 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €