5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
04.04.2013 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps

Riddick – Chroniken eines Kriegers

Heute mal Ausblicke. Und Rückblicke. Und dann Ausbrüche. Los! In einer fernen Galaxie: Die Necromonger sind Halbtote, die Bewohner anderer Planeten versklaven. Es gibt nur ein Volk, das die scheinbar Unbesiegbaren fürchten. Düster. USA 2004. Mit Judi Dench, ja genau, die von Bond.

VOX, 20.15

Real Humans – Echte Menschen

Und nun gleich eine ganze schwedische Science-Fiction-Serie von 2012. Die Menschen leben in einer Zukunft mit humanoiden Robotern, sogenannten Hubots, zusammen, die ihnen das Leben erleichtern und viele Aufgaben des Alltags übernehmen. Doch nicht alle dieser Hubots scheinen mit ihrem Dasein als Eigentum der Menschen zufrieden zu sein. Arte, 21.00

Wissen aktuell: Abenteuer Zeitreise

Die fast 700jährige Dominanz des Imperium Romanum über Europa hat viele Grü...

Artikel-Länge: 2582 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €