Gegründet 1947 Dienstag, 29. September 2020, Nr. 228
Die junge Welt wird von 2356 GenossInnen herausgegeben
22.03.2013 / Sport / Seite 16

Zuerst da

Alpinismus: die Leistungen einfacher Leute

Jochen Zimmer
Martin Krauß, im früheren Leben Sportredakteur dieser Zeitung, hat die Geschichte des Bergsteigens vom Kopf auf die Füße gestellt. Was wir immer heimlich ahnten, hat er nun sehr genau und unterhaltsam nachrecherchiert: Jedesmal wenn die Erstbesteiger und Bergsteigehelden ihre Rekorde in die Gipfel- und Geschichtsbücher eintrugen, waren eingeborene Träger und Führer schon vorher dagewesen. Sie kraxelten diese angeblich so sensationellen Touren ganz routinemäßig.

Als Mitte des 19. Jahrhunderts die britischen Alpinisten die Alpenspitzen »erstmalig« eroberten, ließen sie sich von den Hirten und Bergbauern führen und absichern, die von dort oben immer wieder ...

Artikel-Länge: 2080 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €