Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. Juni 2022, Nr. 148
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
19.03.2013 / Feuilleton / Seite 12

Aus der Urne

Her mit dem Humanvermögen: Eine Wanderausstellung im Berliner Naturkundemuseum zeigt Ergebnisse der Demographieforschung

Sabine Lueken
Die Demographie, ursprünglich eine historische Hilfswissenschaft, ist in vielen Kreisen mittlerweile zum Welterklärungsmodell per se aufgestiegen. Katastrophenszenarien gingen schon vor Jahren durch die Medien: »Die Deutschen sterben aus«, ein »Krieg der Generationen« und »verblühende Landschaften« seien die Folge. Diese Kassandrarufe sind jetzt nicht mehr erwünscht. Die Bundesregierung hat vor einem Jahr eine »Demographiestrategie« aufgelegt: »Jedes Alter zählt«.

Zum Wissenschaftsjahr 2013 beauftragte die Bundesministerin für Forschung und Bildung die Leibniz-Gemeinschaft, eine Ausstellung »Zukunft leben. Die demographische Chance« zu erstellen. Sie ist jetzt bis zum 7. April im Berliner Naturkundemuseum zu sehen und wandert dann nach Mainz, Dresden, Bochum, Bremerhaven und München. In begehbaren Würfeln in elegantem Milchglasweiß wird unter den griffigen Slogans: »Wir leben länger«, »Wir werden weniger«, »Wir werden vielfältiger« mehr oder weniger ansc...

Artikel-Länge: 4605 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Drei Wochen lang gratis junge Welt lesen: das Probeabo. Aufklärung statt Propaganda!
Das Probeabo endet automatisch, muss nicht abbestellt werden.