75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.03.2013 / Ausland / Seite 6

Aufrüstung gefordert

Frankreich und Großbritannien wollen Waffen an syrische Aufständische liefern

Karin Leukefeld
Frankreich und Großbritannien streben eine Ende der Waffensperre gegen Syrien an. Selbst wenn die EU sich nicht auf die Aufhebung des Embargos gegen die Aufständischen in Syrien einigen könne, könnten Frankreich und Großbritannien dennoch Waffen liefern, wie der französische Außenminister, Laurent Fabius, am gestrigen Donnerstag in einem Interview mit dem französischen Sender Inforadio ankündigte.

Zuvor hatte der britische Außenminister William Hague gesagt, London könne sein Veto einlegen, sollte die EU das Waffenembargo erneut verlängern. Unterstützung bekam Hague von seinem Ministerpräsidenten David Cameron. Der erklärte am Mittwoch, es sei »nicht ausgeschlossen, daß wir unseren eigenen Weg gehen müssen«. Eine gemeinsame Entscheidung der EU-Außenminister sei ihm zwar lieber, aber Großbritannien sei »noch immer ein unabhängiges Land« und könne eine »eigene Außenpolitik« machen.

Gegenstand des Streits ist das EU-Waffenembargo, das erst kürzlich um weit...



Artikel-Länge: 3983 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €