Gegründet 1947 Donnerstag, 3. Dezember 2020, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben
22.02.2013 / Sport / Seite 16

Glasgow, San Sebastián, Milan

Barcas dritte Saisonniederlage

André Dahlmeyer
Mailand ist kein gutes Pflaster für den ruhmreichen FC Barcelona. Vor drei Jahren war es der spätere CL-Gewinner Inter, der die Katalanen daheim an die Wand und auswärts aus dem Wettbewerb kickte; heuer hat Lokalrivale AC Milan gute Chancen, zum Henker für Messi & Companía zu werden. Am Mittwoch bestritten die beiden erfolgreichsten Vereine der Fußballgeschichte ein CL-Achtelfinale im Stadion Giuseppe Meazza. In die k.o.-Runde war Milan hinter dem FC Malága des Chilenen Pellegrini als schlechtester Gruppenzweiter nur deshalb vorgestoßen, weil Sandkastenrockerteams aus Sankt Petersburg und Anderlecht noch inadäquater rumwurschtelten. Verdient schreibt sich anders.

Die erste Halbzeit hätte dann auch nicht einseitiger sein können, ein schierer Monolog. Abgesehen von ein, zwei versehentlichen Ausflügen der Italiener spielte sich alles an ihrem Strafraum ab. Ultrakonservativ und wenig seriös stellte Milan sich hinten rein. Barca konnte daraus desh...

Artikel-Länge: 2961 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die neue jW-Serie: »Wohnen im Haifischbecken«. Ab 5 Dezember am Kiosk!